Baia Imperiale Gabicce

Auf dem Hügel, der Gabicce Mare überragt, erhebt sich die imposante und zauberhafte Diskothek Baia Imperiale, die als die schönste Diskothek der Welt bekannt ist.

Umgeben von Grün und erhoben über dem fantastischen Blau der Adria ist sie die ideale Location, um zu Tanzen und um in Gesellschaft zu sein.

Die Atmosphäre ist zauberhaft, die Szenerie historisch. Man geht die imposante Freitreppe mit 100 Stufen aus weißem Marmor hinauf, die mit Statuen römischer Kaiser und Fackeln geschmückt ist und betritt den Musiktempel. Dort wird man von einer surrealen und phantastischen Atmosphäre umgeben.

Throne, Sphinxen, Säulenstatuen, Zenturios und Mägde schaffen eine römische Atmosphäre, während uns hingegen die Musik in die Moderne mit schrillen und trendigen Klängen versetzt. Es wird eine phantastische zeitliche Ebene geschaffen, wo sich die Geschichte und die Szenerie der Vergangenheit meisterhaft mit der Musik der Moderne verbinden und somit die richtige Atmosphäre für unvergessliche und magische Nächte geschaffen wird.

Wenn man zwischen den Statuen und Säulen spazieren geht, gelangt man zu dem fantastischen Schwimmbad auf dem letzten Stockwerk des Gebäudes und schließlich zu der Terrasse “la Terrazza dei Cesari“, von der man ein wunderschönes Panorama auf die Adria genießen kann. Man geht weiter zu den anderen 3 Stockwerken, die jeweils einer anderen Musikrichtung gewidmet sind.

Die Baia Imperiale ist eine einzigartige Diskothek ihrer Art mit diversen Sälen, die alle einem anderen Musiktyp gewidmet sind und somit jeden Geschmack der Gäste zufrieden stellen können.